Ratsfamilien

Ratsfamilien in Magdeburg

Titelkupfer der Leichenpredigt für Otto von Guericke. Oben die Wappen der „von Guericken“ und der „Alemänner“ eng aneinandergelehnt

Diese Seite informiert über die Ratsfamilien der „Alten Stadt Magdeburg“. Beigefügt haben wir eine sogenannte „Hitliste“ über die Amtsjahre der Bürgermeister und Kämmerer jener Familien.

Unser kleiner Text Vetternwirtschaft gleich Ämterfilz? zeigt, wie stark Magdeburger Verwandtschaftsbeziehungen und Ämterfilz miteinander zusammenhingen. Diese enge Verquickung mag ein Grund für den Verdruß der Bevölkerung gewesen sein. Besonderen Konfliktstoff lieferte Johann Alemann (1596 – 1636).

Die Daten zur Verwandtschaft der Familie Alemann (1280-1700), einige davon mit Verweisen auf deren Ratsämter oder Berufe befinden sich unter Genealogie; sowie in der Ratsämterdatenbank, die zur Zeit im Projekt „Magdeburger Zeitbilder“ entsteht.